Navigation
Wohnen und Pflegen in der Malteser Rhein-Ruhr gGmbH

Malteser Pflegekompetenz

Arbeiten bei den Maltesern

Demografischer Wandel: Auch Pflegekräfte werden älter ...

Nicht nur das Alter der Menschen, die Pflege benötigen, steigt, sondern auch die Pflegenden werden älter. Das heißt, dass auch die Mitarbeiter immer älter werden und es weniger junge Bewerber geben wird.

Die Potentiale der älteren Mitarbeiter sind vielfältig: Sie verfügen über ein großes Erfahrungswissen und können gut Belastungen abfangen. Dennoch verlassen viele Mitarbeiter in der Pflege den Beruf frühzeitig.

Das möchten wir mit Gesundheitsförderungsprogrammen, Fortbildungsmodelle, Arbeitszeitregelungen und einem Arbeitsumfeld, das auch Älteren gerecht wird, verhindern. Außerdem möchten wir junge und ältere Arbeitnehmer zusammenbringen. Junge Mitarbeiter bringen den frischen Wind, ältere umfangreiche Erfahrungen. Wir haben viele Ideen, die nur darauf warten umgesetzt und gelebt zu werden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Lust haben, uns dabei zu unterstützen!

Kommen Sie zu den Maltesern, "... weil Nähe zählt."

Hier finden Sie weitere Informationen:
www.malteser-pflegekompetenz.de

Weitere Informationen