Navigation
Wohnen und Pflegen in der Malteser Rhein-Ruhr gGmbH

Malteserstift St. Nikola

Liebe Besucherinnen und Besucher,

unsere Bewohnerinnen und Bewohner gehören zu der Gruppe von Menschen, die aufgrund der Corona-Virusinfektion besonders gefährdet sind. Da das Corona-Virus auch von Menschen übertragen werden kann, die noch keinerlei Krankheitssymptome zeigen und die Zeit zwischen der Ansteckung und ersten Symptomen bis zu 14 Tage beträgt, haben wir uns entschieden, dass unsere Einrichtungen zurzeit für alle Besucher geschlossen sind. Nur im Einzelfall werden Ausnahmen vom generellen Besuchsverbot gemacht, beispielsweise wenn Besuch aus medizinischen Gründen notwendig ist. Ziel ist es, die Infektionsgefahr von außen möglichst gering zu halten und so unsere Bewohnerinnen und Bewohner als auch unsere Mitarbeitenden zu schützen.

Mit dieser Entscheidung folgen wir den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI). Bitte unterstützen Sie uns dabei, die Ausbreitung des Corona-Virus so weit wie möglich zu unterbinden.

Uns ist bewusst, dass diese Entscheidung sehr weitgreifend ist, wir hoffen jedoch im Sinne der Gesundheit unserer Bewohnerinnen und Bewohner auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Bei Fragen und zu möglichen Ausnahmeregelungen wenden Sie sich bitte an Ihre Hausleitung vor Ort.

Herzlichen Dank!
Geschäftsleitung – Hausleitung


Ihr Seniorenzentrum in Passau mit Ambulantem Dienst

Das Malteserstift St. Nikola ist zentral in Passau gelegen. Es hat sich spezialisiert auf die gerontopsychiatrische Pflege verwirrter und dementer Bewohner, die einer besonderen Pflege und Aufmerksamkeit bedürfen.  
 
Serviceangebote des Malteserstift St. Nikola:

Zur Altenhilfe-Einrichtung gehören Andachtsraum, Mehrzweckraum, Cafeteria, Frisör und Gartenanlage.

Weiteres Informationsmaterial:

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Hartinger
Hausleiterin
Tel. (0851) 95586-0
E-Mail senden

Anschrift

Malteserstift St. Nikola
Nibelungenstraße 1
94032 Passau