Navigation
Wohnen und Pflegen in der Malteser Rhein-Ruhr gGmbH

Ambulante Pflege/ Ambulante Palliativpflege

Die Malteser Ambulanten Dienste bieten behinderten, kranken und pflegebedürftigen Menschen die bestmögliche Versorgung in ihrer häuslichen Umgebung. Dies kann zum Beispiel nach einem Krankenhausaufenthalt notwendig sein oder während des Urlaubs der sonst pflegenden Angehörigen. Ziel der ambulanten Betreuung ist es, ein weitgehend eigenständiges Leben in der gewohnten Umgebung zu ermöglichen, immer in kooperativer Zusammenarbeit mit dem Hausarzt.

Serviceangebote der Ambulanten Dienste:

  • Grundpflege
  • Behandlungspflege
  • Palliativpflege
  • Begleit- und Betreuungsdienst
  • Hauswirtschaftliche Hilfen 
  • Vermittlung weiterer Hilfsangebote,
    z.B. Mahlzeitendienst, Physiotherapie, medizinische Fußpflege 
  • 24-Stunden-Erreichbarkeit

Palliative Versorgung zu Hause
 
Oberstes Ziel in der Versorgung von Palliativpatienten ist es, dem Patienten zu ermöglichen, die letzte Phase seines Lebens in seiner häuslichen Umgebung zu verbringen. Patienten im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung erhalten eine fachlich fundierte, ganzheitliche, individuelle und phantasievolle Pflege mit hoher Lebensqualität. Die medizinische Betreuung bleibt in den Händen des Hausarztes, mit dem sich unsere Mitarbeiter eng abstimmen. Die vier examinierten Pflegekräfte des Malteser Ambulanten Palliativpflegedienstes haben eine Weiterbildung in Palliative Care absolviert.

Weitere Informationen